VICTRON - BlueSolar MPPT 75/10

1972978
96,39 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 1972978
  • SCC010010050R
  • 8719076025306
Ultraschnelles Maximum Power Point Tracking (MPPT) Insbesondere bei bedecktem Himmel, wenn die... mehr
Produktinformationen "VICTRON - BlueSolar MPPT 75/10"
Ultraschnelles Maximum Power Point Tracking (MPPT)
Insbesondere bei bedecktem Himmel, wenn die Lichtintensität sich ständig verändert, verbessert ein extrem schneller MPPT-Regler den Energieertrag im Vergleich zu PWM-Lade-Reglern um bis zu 30 % und im Vergleich zu langsameren MPPTReglern um bis zu 10 %.

Lastausgang
Eine zu tiefe Entladung der Batterie lässt sich verhindern, indem sämtliche Lasten an den Lastausgang angeschlossen werden.
Der Lastausgang trennt die Lasten ab, wenn die Batterie bis zu einem vorgegebenen Spannungswert entladen wurde.
Alternativ lässt sich auch ein Algorithmus für intelligentes Batteriemanagement wählen: siehe Battery Life.
Der Lastausgang ist kurzschlusssicher.
Einige Lasten (insbesondere Wechselrichter) lassen sich am besten direkt mit der Batterie verbinden.
Die Wechselrichter-Fernsteuerung lässt sich am besten mit dem Lastausgang verbinden. Unter Umständen wird ein besonderes Schnittstellenkabel benötigt, bitte beachten Sie das Handbuch.

Battery Life: intelligente Batterieverwaltung
Ist der Solar-Lade-Regler nicht in der Lage, die Batterie innerhalb eines Tages bis zu ihrer vollen Kapazität aufzuladen, wechselt der Status der Batterie ständig zwischen "teilweise geladen" und "Ende der Entladung" hin und her.
Dieser Betriebsmodus (kein regelmäßiges volles Aufladen) beschädigt eine Blei-Säure-Batterie binnen weniger Wochen oder Monaten.
Der Battery Life Algorithmus überwacht den Ladezustand der Batterie und sofern erforderlich hebt er Tag für Tag den Schwellwert zum Abtrennen der Last an (d. h., die Last wird früher abgetrennt), bis die gewonnene Energie ausreicht, um die Batterie bis auf nahezu 100 % aufzuladen.
Ab diesem Punkt wird der Schwellwert für das Abschalten der Last moduliert, so dass die Aufladung zu nahezu 100 % etwa einmal wöchentlich erreicht wird.

Programmierbarer Batterie-Ladealgorithmus
Weitere Informationen hierzu finden Sie unter dem Abschnitt Software auf der Victron Energy Website.

Tag/Nacht-Zeitsteuerung und Lichtdämmungsoption
Weitere Informationen hierzu finden Sie unter dem Abschnitt Software auf der Victron Energy Website.

Optionen für die Programmierung, Daten in Echtzeit und Anzeige des Verlaufs
- Moderne Apple und Android Smartphones, Tablets, Macbooks und andere Geräte: Screenshots hierzu finden
Sie in den Info-Blättern des VE.Direct Bluetooth Smart Dongles und der MPPT App.

Batteriespannung: 12/24V automatische Wahl
Nennladestrom: 10A
Nenn PV-Leistung, 12 V 1a, b): 145W
Nenn PV-Leistung, 24 V 1a, b): 290W
Max. PV Kurzschlussstrom 2): 10A
Automatische Lastabschaltung: Ja, maximale Last 15A
Maximale PV-Leerspannung: 75V
Spitzenwirkungsgrad: 98%
Eigenverbrauch: 12V: 20 mA 24V: 10 mA
„Konstant“-Ladespannung (absorption): 14,4V / 28,8V (regulierbar)
„Erhaltungs“-Ladespannung (float): 13,8V / 27,6V (regulierbar)
Ladealgorithmus: mehrstufig, adaptiv
Temperaturkompensation: -16 mV/°C bzw. -32 mV/°C
Unterbrechungsfreier/Spitzenlaststrom: 15A / 50A
Abschalten der Last bei geringer Spannung: 11,1V / 22,2V oder 11,8V / 23,6V oder BatteryLife Algorithmus
Erneutes Verbinden der Last nach niedriger Spannung: 13,1V / 26,2V oder 14V / 28V oder BatteryLife Algorithmus
Schutz: Batterieverpolung (Sicherung) Kurzschluss Ausgang / Überhitzung
Betriebstemperatur: -30°C bis +60°C (voller Nennausgang bis zu 40°C)
Feuchte: 95% nicht kondensierend
Datenkommunikationsport: VE.Direct
Anschlüsse: 6mm² / AWG10
Schutzklasse: IP43 (elektronische Bauteile), IP22 (Anschlussbereich
Gewicht: 0,5kg
Maße (HxBxT): 100 x 113 x 40mm

1a) Wenn mehr PV-Strom angeschlossen ist, begrenzt der Regler die Eingangs-Leistung.
1b) Die PV-Spannung muss mindestens die Höhe von Vbat + 5V erreichen, damit der Regler den Betrieb Aufnimmt. Danach liegt der Mindestwert der PV-Spannung bei Vbat + 1V.
2) Eine PV-Anlage mit einem höheren Kurzschlussstrom kann den Controller beschädigen.

Weiterführende Links zu "VICTRON - BlueSolar MPPT 75/10"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "VICTRON - BlueSolar MPPT 75/10"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Wir liefern als Fachbetrieb für Yachtelektrik das komplette Programm für Elektrik und Navigation.
Von der Stromversorgung über Bordnetzverteiler bis hin zum Kommunikationssystem und kleiner Steckverbindung!
VICTRON HOPPECKE GME NAVICO K2W LIGH BANTEN RITCHIE NASA WEATHERD NAVIONIC SCANSTRU GLOMEX TEN HAAF ACTISENS NOA B&G SAMLEX SEAVIEW STARTAX ELCO SIMRAD LOWRANCE BLUE SEA PHILIPPI NV