PHAESUN - Battery Monitor Connection Kit Studer SBM-CAB-20

1973176
101,98 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 8 Werktage

  • 1973176
  • 390601
Passt zu Artikel 1971262 Studer SBM-02 Inhalt dieses Kits: 1) 10m, 15m, 20m oder 30m... mehr
Produktinformationen "PHAESUN - Battery Monitor Connection Kit Studer SBM-CAB-20"
Passt zu Artikel 1971262 Studer SBM-02

Inhalt dieses Kits:
1) 10m, 15m, 20m oder 30m Verbindungskabel 3 × 2 × 0,5 mm (siehe Hinweis 3)
2) Dual-Inline-Sicherungshalter mit 1 AT (langsam) Sicherungen und Klemmen
3) 2 × Rundstecker-Quetschkabelschuhe
4) 2 × M5-Quetschverbindung
5) 1 × M10-Quetschverbindung
6) Dieses Datenblatt

Verwendung des Kits:
Schließen Sie Ihren Batterie Monitor wie im unten gezeigten Verkabelungsdiagramm an. Die Kabelfarben in Ihrer
Installation müssen mit den Funktionen in der Abbildung übereinstimmen.
1. Ermitteln Sie die richtige Kabellänge, und kürzen Sie das Kabel gegebenenfalls. Entfernen Sie den Kabelmantel an
beiden Seiten, um die 6 farbigen Kabel freizulegen. Das rosafarbene Kabel kann, wie in Hinweis 1 erwähnt, verwendet
oder weggelassen werden.
2. Verwenden Sie auf der Seite des Batteriesystems die roten Rundstecker-Quetschkabelschuhe für das braune und rote
Kabel, die M5-Quetschverbindung für das grüne und gelbe Kabel und die M10-Quetschverbindung für das graue Kabel.
3. Verbinden Sie den Dual-Inline-Sicherungshalter mit dem Pluspol der Batterie.
4. Verbinden Sie das grüne und gelbe Kabel mit den kleinen Shunt-Schrauben wie im unten gezeigten
Verkabelungsdiagramm. Der unsachgemäße Anschluss dieser Kabel verursacht aufgrund des Wechsels in der Polarität
enorme Messfehler. Stellen Sie sicher, dass das grüne und gelbe Kabel bis zum Shunt verdrillt sind. Verbinden Sie das
graue Kabel mit der großen Shunt-Schraube auf der Ladeseite.
5. Schließen Sie die Verbindungen an der Monitorseite wie im unten gezeigten Verkabelungsdiagramm an. Ziehen Sie die
kleinen Klemmleistenschrauben nicht zu fest an, um mechanische Beschädigungen zu vermeiden.
6. Nachdem Sie alles verbunden und genau geprüft haben, müssen die weißen und braunen Kabelanschlüsse in die
beiden weiblichen Sicherungshalterklemmen gesteckt werden. Stecken Sie zunächst das weiße und dann das braune
Kabel ein. Ihr Batterie Monitorsystem ist jetzt betriebsbereit.
Weiterführende Links zu "PHAESUN - Battery Monitor Connection Kit Studer SBM-CAB-20"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "PHAESUN - Battery Monitor Connection Kit Studer SBM-CAB-20"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Wir liefern als Fachbetrieb für Yachtelektrik das komplette Programm für Elektrik und Navigation.
Von der Stromversorgung über Bordnetzverteiler bis hin zum Kommunikationssystem und kleiner Steckverbindung!
VICTRON HOPPECKE GME NAVICO K2W LIGH BANTEN RITCHIE NASA WEATHERD NAVIONIC SCANSTRU GLOMEX TEN HAAF ACTISENS NOA B&G SAMLEX SEAVIEW STARTAX ELCO SIMRAD LOWRANCE BLUE SEA PHILIPPI NV