PHILIPPI - CMR4 Schaltinterface

1961101
195,01 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 6 Werktage

  • 1961101
  • 0 7100 0044
  • 4250214628583
Über das Schaltinterface CMr 4 können 4 Verbraucherstromkeise mittels den System-Monitoren PSM-V,... mehr
Produktinformationen "PHILIPPI - CMR4 Schaltinterface"
Über das Schaltinterface CMr 4 können 4 Verbraucherstromkeise mittels den System-Monitoren PSM-V, PSM2 oder PSL geschaltet werden.

Alternativ können folgende Steuerfunktionen realisiert werden:
ENERGIEMANAGEMENT
Zum Abschalten von Verbrauchern bei einstellbarer Batterie-restkapazität, z.B. zur automatischen Deaktivierung von Wechselrichtern.
Die Schaltinformation wird von einem Batterie Management Shunt SHC geliefert. Es können mono- oder bistabile Hochstromrelais gesteuert werden.
STEUERUNG EINES AC-GENERATORS
Zur Ansteuerung eines AC-Generators mit Automatik-Start oder Start-/Stoptasten.
Die information zum Ein- und Ausschalten des Generators wird von den Batterie Management Shunts SHC geliefert (Einstellung Generator Ein/AUS).
Dabei können ein Shunt oder auch mehrere Shunts das Start/Stopp-Signal liefern. Zur Sperrung des Generatorbetriebs z.B. bei aktivem Landanschluss kann ein Steuersignal angeschlossen und zusätzlich eine Betriebszeit hinterlegt werden.
VISUALISIERUNG VON ALARMMELDUNGEN
Alarmmeldungen können über externe Summer oder Leuchtmelder zusätzlich angezeigt werden, falls der System-Monitor an anderer Stelle montiert ist.
PUMPENSTEUERUNG
Mittels einstellbaren Ein-, und Ausschaltschwellen kann für eine definierte Zeit z.B. eine Pumpe eingeschaltet (automatisches nachfüllen eines tagestanks) oder deaktiviert (toilettenpumpe bei vollem tank) werden.
Die Konfiguration erfolgt über den Systemmonitor, es ist kein zusätzlicher PC erforderlich.

· Schaltinterface mit 4 monostabilen relais (10 A Belastbarkeit) und integrierter Zeitbasis für die Systemuhr.
· 4 potentialfreie relaisausgänge mit Steckplatz für eine Schmelzsicherung / Sicherungsautomat (E-t-A 1610)
· 4 Steuereingänge für bus unabhängiges Schalten am Schaltinterface
· 4 PWM-Ausgänge für Dimmfunktion (open-collector und 8V Spannungssignal )
· Anschluss über Schraubklemmen. Lieferung incl. M12-t-Kabel.
· Betriebsspannung DC 8-30 V
· Stromaufnahme Stand by alle relais aus : 9 mA @ 13 V
· Aktiv alle relais aus : 13 mA @ 13 V
· Aktiv alle relais ein : 85 mA @ 13 V
· Strombelastbarkeit je Relais: 10 A
· Abmessungen L 115 x B 105 x H 50 mm


Weiterführende Links zu "PHILIPPI - CMR4 Schaltinterface"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "PHILIPPI - CMR4 Schaltinterface"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Wir liefern als Fachbetrieb für Yachtelektrik das komplette Programm für Elektrik und Navigation.
Von der Stromversorgung über Bordnetzverteiler bis hin zum Kommunikationssystem und kleiner Steckverbindung!
VICTRON HOPPECKE GME NAVICO K2W LIGH BANTEN RITCHIE NASA WEATHERD NAVIONIC SCANSTRU GLOMEX TEN HAAF ACTISENS NOA B&G SAMLEX SEAVIEW STARTAX ELCO SIMRAD LOWRANCE BLUE SEA PHILIPPI NV