FAQs


Mit der Wetterinfobox habe ich keinen Empfang, warum nicht?
Bei einem Stahl oder Aluminiumschiff kann die WIB nicht oder nur schlecht empfangen, wenn die Box ins Schiff gelegt wird.
gilt für: WIB1, WIB2/2B, WIB3, WIBD

Die WIBE wird von der WIBE-Software nicht erkannt (Anzeige: Kein Empfänger angeschlossen). Was ist zu tun?
In den meisten Fällen gibt es Probleme mit dem WIBE-Treibern. Sie finden hier eine Anleitung zur Treiberaktualisierung.
gilt für: WIBE

Kann bei einem GFK oder Holzschiff die Wetterinfobox überall im Schiff empfangen?
Die Box muss sich sich für einen guten Empfang oberhalb der Wasserlinie befinden.
gilt für: WIB1, WIB2/2B, WIB3, WIBD

Auf welcher Seite muss die Wetterinfobox gelegt werden, damit Sie gut empfangen kann, oder ist das gleichgültig?
Die Box kann nur empfangen, wenn sie mit der großen Fläche nach unten gelegt wird, da sonst die interne Ferritstabantenne falsch ausgerichtet ist.
gilt für: WIB1, WIB2/2B, WIB3, WIBD

Muss die Wetterinfobox auf den Sender ausgerichtet werden, da die interne Antenne richtungsorientiert arbeitet?
Ja, der Effekt macht sich besonders bei großer Entfernung vom Sender bemerkbar. Lesen Sie dazu bitte auch den Abschnitt Empfang bzw. Hinweise zum Empfang in der Bedienungsanleitung.
gilt für: WIB1, WIB2/2B, WIB3, WIBD, 

Mit der Wetterinfobox habe ich schlechten bzw. unregelmäßigen Empfang. Können Störungen von anderen an Bord befindlichen Geräte die Empfangsleistung verschlechtern?
Störungen durch andere Geräte oder auch außerhalb vom Schiff können den Empfang beeinträchtigen.
Bordgeräte können den Empfang stören: Z.B. Ladegeräte / Wechselrichter / Umformer, Navigationsgeräte, Gleichstrommotoren, Computer und zum Beispiel Funkgeräte (Sender/Empfänger oder Radios). Tipp: wenn Sie mit der WIB schlechten Empfang haben, schalten Sie alle  Geräte aus und lassen die WIB über Nacht empfangen.
Störungen können auch von Nachbarschiffen ausgehen, stationäre Funkanlagen oder auch Hochspannungsleitungen haben ein erhöhtes Störpotential.
gilt für: Alle Geräte

Bei meiner WIB3 werden keine Synop Meldungen angezeigt. Warum nicht?
Sie verwenden noch eine alte Wetterinfobox-Software. Das erforderliche Update können Sie selber aus dem Internet kostenlos herunterladen. Gehen Sie dazu auf die Seite Downloads.
gilt für: WIB3

Wann müssen die Akkus bei der Wetterinfobox getauscht werden?
Die Akkus sollten ausgewechselt werden, wenn die vorgesehene Akkustandzeit nicht mehr erreicht wird. Verwenden Sie nur den in der Bedienungsanleitung (Abschnitt: Betriebshinweise-Akku) angegebenen Akkutyp.
Achten Sie nach dem Austauschen der Akkus bei der WIB1, WIB2/2B und WIB3 darauf, den Deckel richtig herum wieder einzusetzen. Wenn der Deckel falsch herum montiert wird (um 180° gedreht), kann es beim Zuschrauben zu Beschädigungen an der Ferritstabantenne kommen. Folge: Ein defektes Gerät…
gilt für: WIB1, WIB2/2B, WIB3, WIBD

Was passiert, wenn die Wetterinfobox auf einen hartem Boden fällt?
Die Bauteile in der Box könnten Schaden nehmen. Ein Gewährleitungsschaden liegt dann jedoch nicht vor. Schützen Sie die Wetterinfobox gegen mechanische Beschädigungen durch unsere angebotenen Transporttaschen (Katalognummer #38160).
gilt für: Alle Geräte

Wenn die Aussendungen des DWD sich ändern oder die Sendezeiten vom DWD geändert werden, muß dann die Box zur Modifizierung eingesandt werden?
Nein, Sie können sich jederzeit ein kostenloses Update aus dem Internet herunterladen (siehe Downloads).   
gilt für: WIB1, WIB3, WIBE, WIBD

Welche Antennen ist für den Empfang der WIBE optimal? Stabantenne (#WIBANT) oder ein isoliertes Achterstag mit dem Achterstagkoppler-Marinebalun (#MLB1)?
Unsere aktive Stabantenne ist speziel für den Empfang der WIBE konstruiert, und hat eine Phantomspeisung. Sie bringt den optimalen Empfang. Der Standort sollte außerhalb des Störnebels des Schiffes sein. Empfehlung: Montage Masttop.   
gilt für: WIBE

Wo ist der beste Standort für die Antenne?
Außerhalb des Störnebels des Schiffs, so hoch wie möglich, z.B. auf dem Masttop.
Die Montage auf dem Heckkorb ist eine Kompromisslösung. Der Empfang ist nicht optimal und an der Antenne am Heckkorb halten sich sehr gerne Gäste fest.   
gilt für: WIBE, WIB2BX, 

Das Aufladen der Akkus dauert mit den PC/Laptop ziemlich lange. Gibt es andere Laderäte, welche die Box laden?
Auf Seite 13 (Zubehör) unseres WIB-Flyers 2008 finden Sie entsprechende Ladegeräte.   
gilt für: WIB1, WIB2/2B, WIB3

Mit der Wetterinfobox habe ich keinen Empfang, warum nicht? Bei einem Stahl oder Aluminiumschiff kann die WIB nicht oder nur schlecht empfangen, wenn die Box ins Schiff gelegt wird. gilt für:... mehr erfahren »
Fenster schließen
FAQs


Mit der Wetterinfobox habe ich keinen Empfang, warum nicht?
Bei einem Stahl oder Aluminiumschiff kann die WIB nicht oder nur schlecht empfangen, wenn die Box ins Schiff gelegt wird.
gilt für: WIB1, WIB2/2B, WIB3, WIBD

Die WIBE wird von der WIBE-Software nicht erkannt (Anzeige: Kein Empfänger angeschlossen). Was ist zu tun?
In den meisten Fällen gibt es Probleme mit dem WIBE-Treibern. Sie finden hier eine Anleitung zur Treiberaktualisierung.
gilt für: WIBE

Kann bei einem GFK oder Holzschiff die Wetterinfobox überall im Schiff empfangen?
Die Box muss sich sich für einen guten Empfang oberhalb der Wasserlinie befinden.
gilt für: WIB1, WIB2/2B, WIB3, WIBD

Auf welcher Seite muss die Wetterinfobox gelegt werden, damit Sie gut empfangen kann, oder ist das gleichgültig?
Die Box kann nur empfangen, wenn sie mit der großen Fläche nach unten gelegt wird, da sonst die interne Ferritstabantenne falsch ausgerichtet ist.
gilt für: WIB1, WIB2/2B, WIB3, WIBD

Muss die Wetterinfobox auf den Sender ausgerichtet werden, da die interne Antenne richtungsorientiert arbeitet?
Ja, der Effekt macht sich besonders bei großer Entfernung vom Sender bemerkbar. Lesen Sie dazu bitte auch den Abschnitt Empfang bzw. Hinweise zum Empfang in der Bedienungsanleitung.
gilt für: WIB1, WIB2/2B, WIB3, WIBD, 

Mit der Wetterinfobox habe ich schlechten bzw. unregelmäßigen Empfang. Können Störungen von anderen an Bord befindlichen Geräte die Empfangsleistung verschlechtern?
Störungen durch andere Geräte oder auch außerhalb vom Schiff können den Empfang beeinträchtigen.
Bordgeräte können den Empfang stören: Z.B. Ladegeräte / Wechselrichter / Umformer, Navigationsgeräte, Gleichstrommotoren, Computer und zum Beispiel Funkgeräte (Sender/Empfänger oder Radios). Tipp: wenn Sie mit der WIB schlechten Empfang haben, schalten Sie alle  Geräte aus und lassen die WIB über Nacht empfangen.
Störungen können auch von Nachbarschiffen ausgehen, stationäre Funkanlagen oder auch Hochspannungsleitungen haben ein erhöhtes Störpotential.
gilt für: Alle Geräte

Bei meiner WIB3 werden keine Synop Meldungen angezeigt. Warum nicht?
Sie verwenden noch eine alte Wetterinfobox-Software. Das erforderliche Update können Sie selber aus dem Internet kostenlos herunterladen. Gehen Sie dazu auf die Seite Downloads.
gilt für: WIB3

Wann müssen die Akkus bei der Wetterinfobox getauscht werden?
Die Akkus sollten ausgewechselt werden, wenn die vorgesehene Akkustandzeit nicht mehr erreicht wird. Verwenden Sie nur den in der Bedienungsanleitung (Abschnitt: Betriebshinweise-Akku) angegebenen Akkutyp.
Achten Sie nach dem Austauschen der Akkus bei der WIB1, WIB2/2B und WIB3 darauf, den Deckel richtig herum wieder einzusetzen. Wenn der Deckel falsch herum montiert wird (um 180° gedreht), kann es beim Zuschrauben zu Beschädigungen an der Ferritstabantenne kommen. Folge: Ein defektes Gerät…
gilt für: WIB1, WIB2/2B, WIB3, WIBD

Was passiert, wenn die Wetterinfobox auf einen hartem Boden fällt?
Die Bauteile in der Box könnten Schaden nehmen. Ein Gewährleitungsschaden liegt dann jedoch nicht vor. Schützen Sie die Wetterinfobox gegen mechanische Beschädigungen durch unsere angebotenen Transporttaschen (Katalognummer #38160).
gilt für: Alle Geräte

Wenn die Aussendungen des DWD sich ändern oder die Sendezeiten vom DWD geändert werden, muß dann die Box zur Modifizierung eingesandt werden?
Nein, Sie können sich jederzeit ein kostenloses Update aus dem Internet herunterladen (siehe Downloads).   
gilt für: WIB1, WIB3, WIBE, WIBD

Welche Antennen ist für den Empfang der WIBE optimal? Stabantenne (#WIBANT) oder ein isoliertes Achterstag mit dem Achterstagkoppler-Marinebalun (#MLB1)?
Unsere aktive Stabantenne ist speziel für den Empfang der WIBE konstruiert, und hat eine Phantomspeisung. Sie bringt den optimalen Empfang. Der Standort sollte außerhalb des Störnebels des Schiffes sein. Empfehlung: Montage Masttop.   
gilt für: WIBE

Wo ist der beste Standort für die Antenne?
Außerhalb des Störnebels des Schiffs, so hoch wie möglich, z.B. auf dem Masttop.
Die Montage auf dem Heckkorb ist eine Kompromisslösung. Der Empfang ist nicht optimal und an der Antenne am Heckkorb halten sich sehr gerne Gäste fest.   
gilt für: WIBE, WIB2BX, 

Das Aufladen der Akkus dauert mit den PC/Laptop ziemlich lange. Gibt es andere Laderäte, welche die Box laden?
Auf Seite 13 (Zubehör) unseres WIB-Flyers 2008 finden Sie entsprechende Ladegeräte.   
gilt für: WIB1, WIB2/2B, WIB3

Zuletzt angesehen